+49 (0)421 89 14 53

Das gesunde Make-Up

Die Einzigartigkeit von jane iredale® Mineral Make-up basiert auf den Erfahrungen von Mrs. Jane Iredale. Als in der Filmindustrie Darsteller und Models für die Aufnahmen vorbereitet wurden, fiel ihr auf, wie sich das Make-up auf die Gesichtshäute auswirkte. Die Damen und Herren hatten hinterher Hautprobleme.

Die üblichen Make-up Produkte ließen einfach keine Luft durch. Lange Drehtage, Schweinwerferlicht, Sonneneinstrahlung und künstliche Drehorte sind natürlich immer eine Herausforderung für ein kamerataugliches Aussehen.

Die Gesichter durften nicht glänzen, oder das Scheinwerferlicht wiederspiegeln, das Make-up musste immer perfekt sein. Selbst frühmorgens oder spätabends. Stresssituationen für die Haut wurden überschminckt.
Jane Iredale entwickelte ein andersartiges System für die Zusammensetzung der Produkte.
Mineralien statt Kunstchemie. Die Herstellung ist zwar aufwändiger und kostenintensiver aber die Resultate sprechen für sich.
Auch mit Puder, Lidschatten, Lippenstift, Eyeliner, Konturstifte, usw. kann die Haut atmen.
Die Mineralien bilden die synergetische Einheit von Make-up, Abdeckung, Puder und Sonnenschutz gegen UVA- und UV B-Strahlung.

Da rein mineralische  Pigmente ohne Füllstoffe verwendet werden, erzielen die Grundierungen und Concealer einen hohen Abdeckungsgrad ohne die Poren zu verstopfen.

Sechs jane iredale Produkte wurden mit dem Empfehlungssiegel der Skin Cancer Foundation ausgezeichnet, da sonnenbedingte Hautschäden verhindert werden.

Die Mineralien verbinden sich beim Auftragen. Das verhindert ein Verlaufen, krümeln oder verschmieren. Durch klinische und dermatologische Tests soll ein minimales Allergierisiko sichergestellt werden.

Da einige Länder Konservierungsstoffe vorschreiben, werden natürliche Haltbarmacher ohne Parabene und  Phenoxyethanel eingesetzt.

Interessant ist zudem der mittlerweile berühmte Weichzeichnereffekt, der durch die Interaktion der hochwertigen Mineralien mit Licht entsteht.

Sind alle verwendeten Mineralien natürlich?

Nicht alle Mineralien die in den jane iredale Produkten eingesetzt werden kommen aus der Erde. Es gibt Mineralien, wie Eisenoxid und Mica, die im Labor hergestellt werden. In der Natur wären diese Substanzen mit Schwermetallen und Toxinen kontaminiert, die für eine kosmetische Nutzung gar nicht zugelassen sind.

Warum kosten die Produkte mehr als günstige Make-up Produkte?

Es kommt immer auf die Inhaltsstoffe an. Die aufwändige Herstellung mit Mineralien statt günstiger chemischer Stoffe hat seinen Preis. Die Unterschiede in der Anwendung und den Auswirkungen spiegeln das sehr deutlich. Unsere Kundinnen sind bereits nach dem ersten Auftragen angenehm überrascht und überzeugt. Sie möchten das jane iredale Make-up anschließend nicht mehr missen.

Muss ich nach der Erstanwendung nur noch jane iredale benutzen?

Nein, selbstverständlich nicht. Ob Sie jedoch wechseln möchten, wenn Sie die Produkte einmal ausprobiert haben, ist eine andere Frage.

Kosmetikinstitut Maren Bledau

Bahnhofstrasse 14
28816 Stuhr-Brinkum
Tel.: +49 (0) 421 89 14 53
e-Mail: mb(at)rhcosmetic.de

Wir sind Mitglied der
Brinkumer Interessengemeinschaft e.V.

© Alle Rechte vorbehalten – Maren Bledau 2018

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!